Blog-Archive

Gartentage & Frühlingsfest 2011

Wer an diesem wunderschönen, sonnigen Wochenende in Garmisch-Partenkirchen noch nicht weiß, was er tun soll, dem empfehlen wir die Gartentage im Michael-Ende-Park und das Frühlingsfest in der Fußgängerzone.

Die Gartentage (FR-SO) kosten 7€ Eintritt, dafür bekommt man einen wunderbaren Überblick über die neuesten Gartentrends, kann nach Herzenslust schlemmen und sich von tausenden bunten Blumen verzaubern lassen. Die Kinder sind derweil aufgeräumt beim Ritterturnier, Kamelreiten, in der Hüpfburg und auf dem Kletterberg.

Das Frühlingsfest (FR/SA) lockt wieder unzählige Menschen in die Fußgängerzone, wo alles geboten wird, was Kinderherzen und jungebliebene Herzen begehren. Nach einer wilden Fahrt auf dem Kettenkarusell oder den Trampolins kann man in Ruhe durch die Stände schlendern, sich verköstigen, bei einem der vielen Events der Geschäfte mitmachen oder einfach nur die Sonne bei einem Eis geniessen.

Nichts wie hin!

 

2 Wochen nach der WM

Knappe zwei Wochen nach der alpinen Ski WM in Garmisch-Partenkirchen hat sich der WM-Park zurück in den Michael-Ende-Park und die schweizer Hochburg zurück in den Mohrenplatz verwandelt.
Dazu gibt der Frühling ein kurzes Gastspiel und lädt zum ersten Eis des Jahres ein:

CIMG6414CIMG6417CIMG6418CIMG6421CIMG6423CIMG6425CIMG6426CIMG6427CIMG6428