Blog-Archive

Wo die Sonne immer scheint – der Wank

Ein wunderschönes Ausflugsziel – entweder bequem mit der Gondel, oder zu Fuß gemütlich ab der Mittelstation oder sportlich von Partenkirchen aus – ist der Wank. Der Sonnenberg von Garmisch-Partenkirchen.

Egal wie, oben angekommen, erwartet die Bergsteiger ein atemberaubendes Bergpanorama und an guten Tagen die Sicht bis weit ins Alpenvorland.
Es ist auch eine der wenigen Stellen in Garmisch-Partenkirchen, an der die Perspektive stimmt und die Zugspitze tatsächlich als höchster Berg zu erkennen ist.

Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt, entweder gleich an der Bergstation in der Sonnenalm oder nach ca. 3 Min. Fußmarsch ganz am Gipfel im Wankhaus. Beides sind Selbstbedienungsrestaurants und verfügen über Aussichtsterrassen.

Wie immer empfehlen wir auch hier festes Schuhwerk und warme Kleidung, auch wenn es im Tal ein heißer Sommertag ist!

CIMG7638 CIMG7650CIMG7641CIMG7646CIMG7658CIMG7663CIMG7665CIMG7671CIMG7675CIMG7678CIMG7679CIMG7682CIMG7681

 

Werbeanzeigen

Swarowski Kristallwelten

Am Freitag Abend sind zwei Freunde von uns übers WE zu Besuch gekommen! Da haben wir dann noch im Hotel gegessen, beim Mäci einen Kaffee geholt und einen Film ausgeliehen (den ich wieder mal angeschlafen habe…:roll: )

Samstag waren wir in Wattens in den Kristallwelten…da bei Swarovski in dem Kopf! Kennt man sicher vom Bild

 

Aber es war total enttäuschend! *seufz* Früher war da halt eine Ausstellung, wo alles bzw vieles aus den Steinen gemacht wurde, jetzt ist das eine Ausstellung voller moderner Kunst, die wir leider nicht verstanden haben bzw. davon Albträume gekriegt haben (siehe Nr. 2 auf dem Rundgang der Internetseite), weils so gruselig ist. Dafür hat sich der Weg runter nicht gelohnt! Leider… Kalt und ekelig wars auch!

Gestern waren wir mal wieder am Standardweg…Gedächtniskapelle -> Windbeutelalm Als wir oben gesessen sind hat es aufgerissen und es war für 2 Stunden keine Wolke am Himmel und man konnte im T-Shirt auf der Terrasse den Erdbeerwindbeutel genießen!